Melanie Federau

Mein Name ist Melanie, bin 32 Jahre alt und lebe in der schönen Stadt Spremberg. Im Jahre 1996 habe ich mich entschlossen an der Musik- und Kunstschule Spree- Neiße das Akkordeonspiel zu erlernen. Ausschlaggebend für diese Idee waren die „nervenden“ Straßenkünstler, die vor jeder Sehenswürdigkeit anzutreffen sind und mir damals mein gesamtes Taschengeld entlockten. So kam ich zum Akkordeon.
2011 habe ich mein Studium der Sozialen Arbeit abgeschlossen, befinde mich im Arbeitsleben und absolvierte berufsbegleitend meinen Master im Bereich Sozialmanagement.
Wenn Ihr unsere Probenerfolge live erleben wollt, freue ich mich Euch bei unseren Auftritten zu sehen.

Liebe Grüße


zurück




%d Bloggern gefällt das: